Montag, 8. Februar 2010

Interessante & Empfehlenswerte DVDs (Teil 1)

Ich werde nicht müde zu betonen, dass es nie schaden kann über den Tellerrand zu schauen. Wer meinen Artikel zum Thema „Wie gewinne (überlebe) ich einen Schwertkampf?“ gelesen hat und sich ernsthaft dafür interessiert, sollte auch „fremde“ Schulen und Stilrichtungen studieren. Daher sei hier unter anderem auf die traditionelle Europäische Schwertkampfkunst sowie auf das Fechten mit dem Rapier mit und ohne Linkshanddolch eingegangen. Die Portugiesen und die Spanier haben den Samurai ganz schön in den Hintern getreten, als sie damals mit dieser Waffenkombination; ohne Einhaltung des traditionellen Zeremoniells und der japanischen Ehrbegriffe fochten. Auch die DVD aus der Reihe von NZZ Format ist sehr bemerkenswert, zeigt doch gerade Rudi van Oeveren einige sehr interessante Techniken. Gerade die in den Agilitas DVDs gezeigten sogenannten „Halbschwerttechniken“ sind bemerkenswert. Hier sieht man sehr gut, dass im Endeffekt nur eines zählt: "Der Sieg!"

Langes Schwert Teil 1 nach Johannes Liechtenauer

Historisches Fechten mit dem Anderthalbhänder nach der Lehre des
mittelalterlichen Fechtmeisters Johannes Liechtenauer.
EUR 29,90


Langes Schwert Teil 2

Aufbauend auf den in Teil 1 gezeigten Grundlagen befasst sich dieser zweite Teil mit fortgeschrittenen Anwendungen historischer Fechtkunst.
Erscheint im Frühjahr 2010
EUR 19,90



Hans Talhoffers Fechtkunst - Das Schwert

Historische Kampfkunst für Anfänger, Fortgeschrittene und Übungsleiter
Laufzeit ca. 90 Minuten
EUR 29,90

Langes Messer Teil 1 nach Johannes Lecküchner

Kampf mit dem Langen Messer bzw. dem einhändigen Schwert
Laufzeit ca. 150 Min.
EUR 29,90

Die Agilitas DVDs sind durchweg sehr gut produziert und zu empfehlen. Da merkt man, dass viel Liebe, Sachverstand und Arbeit in den Scheiben steckt!

Erhältlich bei:
dembach mediaworks
Adolf-Dembach-Str. 16
D-47829 Krefeld
Fon +49 (21 51) 76 37 0-30
Fax +49 (21 51) 76 37 0-40
kontakt@agilitas.tv
http://www.agilitas.tv


Fechten – Mit Hieb, Stich und Schnitt

Technik, Kostüm und Kampfschrei, aber auch die Eleganz des Spaniers: historisches Fechten. Der Fechtmeister Peter Koza und eine Annäherung an die Fechttechniken und Schwerter unserer Vorfahren. - Ein Bastardschwert für den Waffenliebhaber: beim Schwertschmied Robo Môc in Dobrá Niva in der Slowakei. - Eleganz und Geschwindigkeit, Taktik und Ausdauer: Sportfechten mit Florett, Säbel und Degen. – Fechten als Leidenschaft. Merkwürdiges, Erstaunliches, Schauriges und mehr: die Sammlung und die Erzählungen des Fechtchampions Rudi van Oeveren. – Nur das Sirren des Schwertes ist zu hören: Iaido, die japanische Schwertkunst.
In «NZZ Swiss made»: Der Schweizerdolch.
Bonustracks:
Rudi van Oeveren, Maître (Fechtmeister) (eglisch, 21 Min.)
Aus der Sammlung Rudi van Oeveren (7 Min.)
Lektionen aus dem Fechtsaal (7 Min.)
Peter Koza, Fechtmeister (11 Min.)
Die Schulen (8 Min.)
Andreas Moser, Swiss Fencing (4 Min.)
Shihan Wolfgang Wimmer (7 Min.)
Gesamtlänge: 102 Minuten
EUR 10,00
Direktbestellung (günstiger als bei Amazon.de):
NZZ Online Shop


La Scherma Italiana, Volumes One and Two

This 2-volume video set is offered in DVD format. It is designed to present an introduction to the basics of Italian rapier fencing in a simple, comprehensible form, for the modern swordsman training without a master. It will provide the fundamentals from the accumulated knowledge of many Italian masters- distilled from the works of Alfieri, Capo Ferro, Bondi Di Masso, Giganti, Fabris, Marcelli, Pallavincini, and Senese. La Scherma Italiana is designed to give you a comprehensive vocabulary of the theory and practice of Italian rapier fencing as it existed in the 17th Century.
Maestro Ramón Martínez instructs you in short sequences (with the assistance of Maestro Jeannette Acosta-Martínez and Anthony De Longis), which include simple drills illustrating the techniques of La Scherma Italiana.
Disk One, the Basics of Italian Rapier, contains instruction and drills covering:
Disk Two, Applying the Knowledge, builds upon the foundation of skills presented in volume one. It incorporates more advanced fundamental principles, along with instruction and drills such as:
La Scherma Italiana, Volumes One and Two are available for US$34.95/each in DVD format or US$64.95 for the set.
Direktbestellung:
http://www.martinez-destreza.com/schermavideo.htm



La Verdadera Destreza, Volumes One and Two

This 2-volume introductory video set is designed to present the Spanish School of Swordsmanship, La Verdadera Destreza, in a simple basic comprehensible form to the modern swordsman training without a master. It will provide you with the most fundamental elements of the Spanish School of Swordsmanship so that as potential Diestros, you may practice basic skills, techniques, and drills. Based upon the texts of Spanish masters Don Jeronimo Sanchez de Carranza and Don Luis Pacheco de Narvaez, and other masters of the period, La Verdadera Destreza is a two-volume instructional guide gleaned from over twenty years of research and study of the historical Spanish treatises by Maestro Ramón Martínez.
With the assistance of Maestro Jeannette Acosta-Martinez and Anthony De Longis, Maestro Ramón Martínez teaches these skills in short, sequential lessons which include simple drills that illustrate the fundamentals of La Verdadera Destreza.
Contents of Volume 1 include instruction and drills covering:
Instruction: How to build your own Spanish Circle
Building upon the foundation of skills presented in Volume 1, contents of Volume 2 include instruction and drills covering:
Volume 1 and Volume 2 are available in DVD format for US$34.95 each or US$64.95 for the set.
Direktbestellung:
http://www.martinez-destreza.com/destrezavideo.htm

Da ich die Spanische Schule sehr schätze, ist diese DVD ist mein absoluter Liebling. Auch die Tatsache, dass diese DVD eine Anleitung zur „Herstellung“ eines Spanischen Kreises enthält (auch in Papierform) ist sehr bemerkenswert. Wer einen Eindruck davon bekommen will, was es mit dem Spanischen Kreis auf sich hat, dem sei die Highlander Folge "Duende" ans Herz gelegt. Obwohl wir uns sicher alle einig darüber sind, dass "Highlander" mit Schwertkampf wenig zutun hat sondern schlichte Schwert-Choreographie ist.

Duende Teil 1:

Duende Teil 2:


IAIDO MUSO SHINDEN RYU und JODO SHINTO MUSO RYU

Das Paket enthält die beiden DVDs: MUSO SHINDEN RYU - IAIDO - ISBN13: 987-3-939703-25-9 und JODO SHINTO MUSO RYU - ISBN13: 987-3-939703-26-6. Die DVDs wurden in Frankreich produziert und haben daher ein französisches Cover und zu Beginn jeder einzelnen DVD laufen ganz kurz einige einführende Worte in französisch. Dieser Text findet sich auf dem zu jeder DVD gehörenden Beiblatt auch in Deutscher Übersetzung.
Persönlich bin ich von der Iaido DVD weniger begeistert. Da habe ich schon weitaus saubere Ausführungen gesehen. Die Jodo DVD ist deutlich besser.
2 DVD im Paket von Jaff Raji
EUR 82,00


Koryu Iaido mit dem leider viel zu früh verstorbenen Sensei Sagawa Hakuo, 9. Dan Iaido Hanshi, 8. Dan Kendo Kyoshi.

Diese DVD, die ursprünglich als VHS Kassette produziert wurde, ist leider nur unter der Hand oder auf dem “Schwarzmarkt” zu bekommen und wird von einigen der „alten Schüler“ eifersüchtig gehütet. Dafür ist dies aber das Beste was jemals an Iaido Lehrmaterial produziert wurde. Noch nie habe ich so exakte, feine und kraftvolle Techniken gesehen. So sieht Iaido und Schwertbeherrschung aus! Sagawa Sensei zeigt hier in absoluter Perfektion, zusammen mit seinen in weißen Overalls agierenden Schülern, wie die Koryu der drei Stufen Omori Ryū, Hasegawa Eishin Ryū, sowie Okuden des Muso Shinden Ryu praktisch auszuführen und zu verstehen sind.
Hakuo Sagawa Sensei starb im Alter von 87 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit am 16. Dez. 2004 in Tokio. Sein Andenken bleibt unvergessen!



Tachi Uchi no Kurai – Muso Jikiden Eishin Ryu Version mit Masayuki Shimabukuro
Eine der ganz seltenen (wenn nicht die einzige) DVDs zum Thema „Tachi Uchi no Kurai“. Dass es sich hier „nur“ um die Jikiden Variante handelt spielt keine Rolle, denn das Gezeigte ist sehr gut dargestellt und gut umsetzbar. Wer sich für Kumitachi interessiert kommt um diese DVD nicht herum! Die am Ende der DVD gezeigte Tameshigiri Cutting Action ist eher schwach. Auch hier ist wieder mal zu sehen, dass Kraft über Technik siegt. Eigentlich schade!

Die DVD existiert in zwei Ausgaben. Die Aktuelle von 2008, bestehend aus drei DVDs. Über diese Ausgabe kann ich leider keine Aussage treffen, da ich „nur“ die alte Version besitze und die ist wirklich sehr gut!


Dann gibt es noch die „alte von 1995. Dies ist DVD Nr. 5 aus einem Set von 7 DVDs:

Samurai Sword (Volume 5)
featuring Masayuki Shimabukuro and Leonard J. Pellman © 1995
Volume 5 presents detailed instruction in the performance of the ten Tachi-uchi no Kurai of Eishin-Ryu. These are partner exercises (often called katachi) for practicing the attack-and-defense techniques embodied in the waza in Volumes 1 through 4. The katachi are performed with bokken (wooden swords) to develop the technique, timing and footwork needed to defend against full-speed, full-power attacks, and are shown actual speed, as well as slow-motion, from different camera angles, so all details can be observed and practiced.
US$19.95
Direktbestellung:
http://web-dojo.org/iai_vid.html

Wird fortgesetzt!

Kommentare:

  1. Hallo,
    sehr gut gemachter Blog!
    Nur bei Sagawa Sensei hat sich ein kleiner
    fehler bezüglich des Alters eingeschlichen.
    Sagawa Sensei wurde am 08.03.1917 geboren und ist
    am 16.12.2004 gestorben somit ist er 87 Jahre alt geworden.

    AntwortenLöschen
  2. Recht hat der anonyme Leser! Der Fehler wurde berichtigt!
    Danke für die Korrektur!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, mir gefällt der Blog auch.
    Ich würde SEHR gerne die DVD von Sensei Hakuo Sagawa haben. Weißt du, wo man die bekommen kann? Zur Not auch als eine VHS...

    AntwortenLöschen
  4. Schreib mir doch mal eien Email, mal sehen was sich machen lässt.

    AntwortenLöschen