Freitag, 21. Mai 2010

Begleitende Fotoausstellungen zum Japantag in Düsseldorf

Zum Japantag gibt es noch zwei Fotoausstellungen zum Thema Japan, die sicher auch interessant sind:

  • Japan – Fotografische Impressionen zwischen Tradition und Moderne. Der Fotograf Micha Pawlitzki interpretiert durch seine Fotos traditionelle Kultur und moderne Entwicklungen Japans in ungewöhnlichen Perspektiven. 28.05.-13.06.2010, Di.-Fr., So. 11.00-17.00 Uhr, Sa. 13.00-17.00 Uhr; Goethe-Museum (Schloß Jägerhof, Jacobistr. 2); Goethe-Museum Düsseldorf
  • Japanese Rooms. Der deutsche Fotograf Sven Ingmar Thies hat über mehrere Jahre Japaner in ihren privaten Zimmern fotografiert und interviewt. 28.05.-20.06.2010; Am 29.05. hat das Eko-Haus seinen Tag der Offenen Tür (13:00-18:00 Uhr). Der Tempel und das japanische Haus können besichtigt werden. Eko-Haus der japanischen Kultur e.V. (Brüggener Weg 6, Oberkassel); EKŌ-Haus der Japanischen Kultur e.V.

Ein Besuch im Garten des EKŌ-Haus lohnt immer! Ein wundervolles Ambiente.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen