Montag, 16. August 2010

Manchmal ist es unerträglich.... "Schwert Werbung in den U.S.A."

Ich muss mal ganz dringen einen Blog-Beitrag los werden!

Mein Dank geht an Thorsten , den von mir hoch geschätzten "Tango-Papst", der mich auf diesen amerikanischen Werbespot der Firma "Cold Steel" aufmerksam gemacht hat.

Klar, ich befürworte und praktiziere "Tameshigiri" und "Back Yard Cutting", aber bei dem Werbespot ist mir doch erst mal die Spucke weg geblieben. Die Vernichtung von Lebensmitteln in diesem Ausmaß kann ich nicht unterstützen. Da hat irgendjemand nicht verstanden wie die Weltfunktioniert. Oder vielleicht doch und die Welt ist noch bescheuerter als ich immer dachte.

Aber was soll ich hier schwafeln, schaut Euch den Spot an und macht Euch selbst eine Meinung. Ich jedenfalls kann nur den Kopf schütteln.

Two Handed Great Sword

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen