Freitag, 7. Oktober 2011

18. Europäische Iaido Meisterschaft in Andorra

Morgen beginnt sie, die 18. Europäische Iaido Meisterschaft in Andorra.
Die Webseite: Link


Oder auch: "Morgen Kinder wird's was geben!!!" Eine spannende Veranstaltung!!! 

Hier die Aufstellung (PDF): Link

Hier die Kampfrichter Liste: Link

Betreuer vor Ort ist wie immer Wim van Mourik. Er hat eine schwere Aufgabe zu bestehen. Zum einen ist seine Mannschaft wirklich interessant, die Konkurrenz aber nicht zu unterschätzen. Gerade die Teilnehmer aus Polen und Russland sind beachtenswert. Aber auch Großbritannien ist in meinen Augen ein Favorit.

Zum anderen bin ich ein starker Verfechter der Theorie, dass der Trainer und Betreuer (Coach) mindestens 50% des Erfolges aus macht. Coaching ist eine Kunst und ich hoffe stark, dass sich Wim als "Künstler" erweist!!!

Möge der Bessere gewinnen! Ganbate!


 .

Kommentare:

  1. Die Ergebnisse in Twitter verfolgen:
    http://twitter.com/#!/DIaiB

    Letzte Meldungen:

    "Sieben Wettkämpfer von uns sind in die k. o. Runde eingezogen. Ausgeschieden sind Henrike, Diane und Michael."

    "Nach der Mittagspause kämpfen Felix, Cenet, Artur, Florian, Robert, Ina und Daniel in ihren Gruppen um die Europameisterschaft."

    Leider seit 5 Stunden kein Update auf Twitter...!


    .

    AntwortenLöschen
  2. Hier die deutschen Ergebnisse:

    Mudan 3. Platz - Daniel Benicke
    Nidan 1. Platz - Cenet Bauer
    Sandan 1. Platz - Felix Klein
    Sandan 2. Platz - Robert Völkmann
    Shodan Kampfgeist - Ina Pfalzgrad

    Sehr gutes Ergebnis für Deutschland!

    Nun warten wir auf die Gesamtergebnisse.

    AntwortenLöschen