Sonntag, 19. Juli 2015

Die Macht des Bogens - Der Kalender 2016

Wenn man ein gutes, schön bebildertes Buch verlegt, was liegt näher als die Bilder für einen Kalender zu verwerten.

Die Bilder stammen aus dem wirklich empfehlenswerten Buch von Johannes Haubner "Die Macht des Bogens", das in keiner ernsthaften Sammlung fehlen sollte: Link


In diesem Fall ist es eine gut umgesetzte Idee und die Bilder sind es wert das ganze Jahr 2016 mit wechselnden Motiven an der Wand zu hängen. Die einzelnen Blätter eignen sich gerahmt zur späteren Verwendung als Raumschmuck.

Der Verlag Angela Hörnig hat mit diesem "Die Macht des Bogens - Der Kalender 2016" ein wirklich schönes Geschenk produziert. Ob man sich den Kalender selbst oder anderen schenken will bleibt dabei offen.

13 Blätter mit Ukiyo-e des 19. Jahrhunderts

Das Bogenschießen war und ist ein fester Bestandteil von Japans Kultur, Geschichte und Mythologie.
Die in diesem Kalender abgebildeten Triptychen - allesamt farbenprächtige, und ausdrucksstarke Holzschnitte aus dem 19. Jh., stammen aus dem Buch Die Macht des Bogens - Japanische Bogenschützen im Spiegel alter Holzschnitte - von Johannes Haubner.
Dort können die Geschichten zu diesen und 178 weiteren Holzschnitten zum Thema Pfeil und Bogen in Japan nachgelesen werden.

Daten:
Kalendarium 2016 mit Spiralbindung
13 Blätter mit Ukiyo-e des 19. Jahrhunderts
DIN A3 Querformat
Format: 42 x 30 cm
Preis: 24,90 EUR
Zu beziehen bei: Verlag Angela Hörnig



.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen